Stadtkapelle Trochtelfingen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Stadtkapelle Trochtelfingen e.V.
banner
 

Kirchenkonzert am 20.03.2016

Am Palmsonntag den 20.03.2016 veranstaltet die Stadtkapelle Trochtelfingen in der kath. Pfarrkirche St. Martin ein Kirchenkonzert. Beginn ist um 17.00 Uhr. Den Anfang macht die Jugendkapelle unter Leitung von Christian Folberth. Mit dem weltbekannten Hit „Morning has broken“ möchte die Jugendkapelle sie auf diesen wundervollen Abend einstimmen. Als Solistin ist Yvonne Buckel zu hören. Weiter geht es mit „The young Amadeus“. Die Melodielinie ist zauberhaft – wie ein sanfter Gesang hebt sie sich filigran von einer luftigen Begleitung ab. Den zweiten Teil bestreiten die aktiven Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle, aber nicht ohne ihre Jungmusikerinnen und Jungmusiker, denn in diesem Teil werden viele Solisten zu hören sein und eines haben alle gemeinsam – sie sind jung und zeigen, was sie auf ihren jeweiligen Instrumenten gelernt haben. Begonnen wird mit der „Festmusik“ von Richard Wagner gefolgt von dem Solostück „Abendstimmung“ in welchem die junge Tenorhornistin Maria Stephan ihr Können unter Beweis stellt. In „Magic of Mozart“ sind einige der berühmten Melodien des großen Komponisten der Wiener Klassik zu hören, während in „Vivo per lei“ gleich zwei Jungmusiker gemeinsam die Stimmen von Andrea Bocelli und Judy Weiss zum Besten geben – Lisa Stephan und Ferdinand Heinzelmann. Das folgende Stück gliedert sich in zwei Sätze: „Choral and Rock out“. Im gefühlvollen und ausdruckstarken Trompetensolo „Midnight Tears“ wird Sebastian Ollinger zum Hören sein. Den Schluss bildet das amerikanische Spiritual "Nobody Knows the Trouble I’ve Seen", in welchem das gesamte Saxophonregister der Stadtkapelle Trochtelfingen Soloparts übernimmt. Interessierte aus nah und fern sind herzlich zu diesem Konzert eingeladen. Der Eintritt ist frei. Über Spenden für die Jugendarbeit würden wir uns sehr freuen.